Logo

Bürgerfunk Duisburg der Offene Kanal im lokalen Hörfunk

12.11.17, 19:50:00

Martin L. Fuller zu Gast bei Dunkelweiss


Download (12,5 MB)

Mit seinem Thriller "Zwietracht" hat der Autor ein 660 Seiten starkes Erstlingswerk auf den Markt gebracht. Eine junge Polizistin aus Marxloh ermittelt als Mitglied einer LKA-Spezialeinheit bei Einsätzen in Dinslaken, Düsseldorf, Köln, Ratingen und Berlin. In der Sendung DunkelWeiss stellt Fuller das Buch vor und er geht auf die Beweggründe ein, die ihn zu dem Thema islamischer Terrorismus führten.

DunkelWeiss - die Sendung der freien Kulturszene Duisburgs

buergerfunk-duisburg
Kommentare (5)



RSS Kommentare

  • Nina West
    November 12, 2017, 21:17
    Tolles Buch von Martin L. Fuller, sehr lesenswert. Ist absolut spannend und man mag gar nicht aufhören zu lesen.

  • Anni Scharf
    November 12, 2017, 21:55
    Sehr gut recherchiert, absolut fesselnd und sehr empfehlenswert. Toll, dass das Buch vorgestellt wurde.

  • Tanja
    November 12, 2017, 22:04
    Danke für die Vorstellung des Buches. Aktuelles Thema. Werde es mir auf jeden Fall zulegen und lesen. Erstlingswerk mit 660 Seiten....Respekt an den Autor.

  • Conny
    November 13, 2017, 19:54
    Ab der ersten gelesen Seite wollte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Sehr nah an der Realität. Ich kann es nur empfehlen.

  • Manuel Neu
    November 14, 2017, 19:20
    Das Buch ist spannend und absolut realistisch geschrieben! Das Lesen hat großen Spaß gemacht.... ich freue mich auf ein weiteres Werk des Autors !

Kommentar hinterlassen