Logo

Bürgerfunk Duisburg der Offene Kanal im lokalen Hörfunk

09.01.19, 20:49:55

Dieter Ebels zu Gast bei Dunkelweiss


Download (11,7 MB)

Mehr als 20 Bücher hat der Autor Dieter Ebels verfasst. Darin geht es sowohl um Duisburgs Stadtgeschichte als auch um Biografisches. Ein ganz besonderes Werk ist sein Buch "Helene - eine Kriegskindheit". Helene, 1935 in Duisburg geboren, erlebt die Kriegsjahre im Bombenhagel in ihrer Heimatstadt, aber auch auf einem Bauernhof in Bayern im Rahmen der sogenannten Kinderlandverschickung. In der Sendung "DunkelWeiss" stellt er das Buch vor und erläutert seine Entstehungsgeschichte.

buergerfunk-duisburg
Kommentare (1)



RSS Kommentare

  • Heike
    January 11, 2019, 14:08
    Helene ist ein wunderbares Jahr und sehr gefühlvoll und auchnicht so schönen Erlebnissen

Kommentar hinterlassen