13.03.17, 20:55:00

Literatur in Ruhrort


Download (15 MB)

Ralf Koss liest aus seinem Buch "Mehr als Fußball" am Samstag, 18. März, im ruhrKUNSTort. In der Sendung DunkelWeiss erfahren die Hörer die Story zu diesem Buch, in dem es wirklich um mehr als Fußball geht - es geht um die Identitätsfindung der Ruhris über die Liebe zu ihrem Fußballverein.

Ebenfalls zu Gast bei DunkelWeiss ist Klaus Grospietsch, bekannt als Musiker und Galerist. Nun stellt er sein erstes Buch "Königspudel mögen keinen Jazz" vor, eine wunderbare Zusammenstellung von (Lied-) Texten und Kürztgeschichten. Am Sonntag, 19. März, liest Klaus Grospietsch unter dem Motto Poesie von der Hafenmündung um 20 Uhr am richtigen Ort, im Hübi an der Hafenmündung.

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen