Duisburger BürgerInnen machen selber Radio, im Bürgerfunk bei Radio Duisburg. (Der Bürgerfunk ist Bestandteil des Programms der Lokalradios in NRW.) Hier geht es um Themen, die sonst oft nur am Rande vorkommen. Bürgerfunk - das ist Meinungsvielfalt und Radio abseits des Mainstreams. In dem Podcast stehen einzelne Beiträge und gekürzte Sendungen, produziert im Medienforum Duisburg e.V., die zumeist im Bürgerfunk ausgestrahlt wurden. Häufig werden soziale Themen behandelt, regional oder überregional, aber der Bürgerfunk ist so bunt und vielfältig wie die Stadt, in der wir leben. Hören Sie mal rein! Medienforum Duisburg e.V. Duissernstr. 81 47058 Duisburg

11.02.17, 20:55:00

Tierzeit


Download (10,7 MB)

Haustiere in der kalten Jahreszeit - was sollte man beachten? Darüber informiert die Tierzeit in der Februar-Ausgabe. Tier des Monats ist Flo, ein älterer Mischlingshund, der ein neues Zuhause sucht. Außerdem gibt es aktuelle Termine rund um das Duisburger Tierheim.

Tierzeit ist die Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., Betreiber des Duisburger Tierheims.
Infos unter https://tierheimduisburg.de/

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



14.01.17, 21:02:00

Tierzeit


Download (10,7 MB)

Das Schreddern von männlichen Küken bei der Zucht von Legehennen ist Thema dieser Sendung. Diese Tiere sind für die Züchter wertlos, weil sie später keine Eier legen und auch nicht viel Fleisch ansetzen. Tierschützer stellen sich gegen diese grausame Praxis. Neben Forderungen an die Politik können sie auch durch ihren Einkauf Einfluss nehmen.
Tiere des Monats sind zwei Nymphensittiche, die ein neues Zuhause suchen.
Außerdem gibt es aktuelle Termine rund um das Duisburger Tierheim.

Tierzeit ist die Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., Betreiber des Duisburger Tierheims.
Infos unter https://tierheimduisburg.de/

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



10.12.16, 20:55:00

Tierzeit


Download (13 MB)

In der Dezember-Ausgabe gibt es aktuelle Infos aus dem Duisburger Tierheim.
Außerdem geht es um Weihnachten und Silvester mit dem Haustier. Wie macht man es sich mit seinem Tier gemütlich und auf welche Gefahren muss man achten?
Tier des Monats ist das Meerschweinchen Karl.

Tierzeit ist die Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., Betreiber des Duisburger Tierheims.
Infos unter https://tierheimduisburg.de/

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



12.11.16, 20:55:00

Tierzeit


Download (11,9 MB)

Der Hund ist entlaufen - was tun? Frank Weisskirchen betreibt den Tiersicherungsdienst Hundentlaufen. Er und sein Hund Winston bieten Tierhaltern ihre Hilfe an und berichten von ihrer Arbeit. Im medizinischen Ratgeber geht es um Erkältungskrankheiten beim Hund. Tier des Monats ist der Malinoisrüde Rocky, der nach vielen Jahren Tierheim endlich ein neues Zuhause sucht. Zum Schluss gibt es Tipps und Termine rund um das Duisburger Tierheim.

Mehr zum Sicherungsdienst unter hundentlaufen.de und zum Tierheim unter tierheimduisburg.de

Tierzeit - die monatliche Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., Betreiber des Duisburger Tierheims

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



08.10.16, 20:55:00

Tierzeit


Download (10,1 MB)

Ein neues Tier zieht ein! Frank Weisskirchen gibt wertvolle Tipps, damit die Ankunft eines neues Haustieres, insbesondere eines Hundes, gut vorbereitet ist und sich Hund und Halter in den ersten Tagen mit der neuen Situation zurechtfinden.
Im Ratgeber geht es um Übergewicht beim Hund.
Nici, der Dackelrüde, wird als Tier des Monats vorgestellt.
Tipps und Termine rund um das Duisburger Tierheim schließen die Sendung ab.

Tierzeit - die Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., Betreiber des Duisburger Tierheims.

weitere Infos hier: http://tierheimduisburg.de/ und http://www.hundentlaufen.de/

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)