Duisburger BürgerInnen machen selber Radio, im Bürgerfunk bei Radio Duisburg. (Der Bürgerfunk ist Bestandteil des Programms der Lokalradios in NRW.) Hier geht es um Themen, die sonst oft nur am Rande vorkommen. Bürgerfunk - das ist Meinungsvielfalt und Radio abseits des Mainstreams. In dem Podcast stehen einzelne Beiträge und gekürzte Sendungen, produziert im Medienforum Duisburg e.V., die zumeist im Bürgerfunk ausgestrahlt wurden. Häufig werden soziale Themen behandelt, regional oder überregional, aber der Bürgerfunk ist so bunt und vielfältig wie die Stadt, in der wir leben. Hören Sie mal rein! Medienforum Duisburg e.V. Duissernstr. 81 47058 Duisburg

23.07.17, 21:00:00

Anonyme Alkoholiker (Juli 2017)


Download (12,6 MB)

Erfahrung teilen

„Ich muss das Rad nicht neu erfinden“
Diesen Spruch kennt wohl Jeder!
In den Selbsthilfegruppen der Anonymen Alkoholiker ist das eine der Grundideen. Ich kann, wenn
ich mich darauf einlasse, von den Erfahrungen der Menschen profitieren, die den Weg in die Trockenheit gegangen sind.
Aber auch diejenigen, die schon lange dabei sind, haben ihren Nutzen von den Neuen,
denn die zeigen auf, was passiert, wenn ich wieder trinke.
Alkoholismus ist nicht heilbar, aber das Gute ist, dass ich diese Krankheit selber zum Stillstand bringen kann.
Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen - Kaum zu glauben, dass dieses zu einem trockenen und zufriedenen Leben führen kann.
Ich muss es nur ehrlich versuchen!!!!!!

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



16.07.17, 21:01:57

Fahrradio


Download (14,2 MB)

Die Sendung des ADFC Duisburg, im Juli 2017 mit folgenden Themen:
Kampagne "Stadtradeln" - Duisburg war dabei;
Autofahrer und Radler - die Ergebnisse einer Umfrage;
Radsport in Duisburg - der Walsumer Radsporttag und das MTB-Rennen im Landschaftspark;
30 Jahre ADFC Duisburg - die Geschichte des Vereins;
200 Jahre Fahrrad - klappen, falten und Bonanza;
Friedensradtour NRW - im August geht es durch’s Land;
aktuelle Termine und Touren des ADFC Duisburg.

https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



09.07.17, 20:55:00

Christopher Street Day und mehr


Download (11,8 MB)

Christian Karus und Wolfgang DeMarco von Verein DUGay e.V. sind zu Gast in der Sendung DunkelWeiss. Sie informieren ausführlich über fast sechs queere Kulturwochen in Duisburg rund um den 15. Duisburger CSD und über die Geschichte des Christopher Street Day. Weitere Infos sind im 56-seitigen Programmheft und auf dugay.de zu finden.

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



08.07.17, 20:55:00

Tierzeit


Download (11,6 MB)

Das Duisburger Tierheim freut sich über eine großzügige Erbschaft. Um die Hintergründe und die Verwendung des Geldes geht es in der Sendung. Tier des Monats ist Anton, ein Schäferhund-Mischling. Außerdem gibt es Infos, wie man Jungvögeln helfen kann und zum Schluss aktuelle Tipps und Termine.

Tierzeit - die monatliche Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., Betreiber des Duisburger Tierheims

https://tierheimduisburg.de/

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



27.06.17, 21:33:39

Mike Roelofs im Ophardt-Auditorium


Download (15,5 MB)

In der Sendung der freien Kulturszene, DunkelWeiss, stellt Klaus Brüggenwerth den niederländischen Komponisten und Pianisten Mike Roelofs vor. Am 1. Juli 2017 gibt er ein Solokonzert im Ophardt-Auditorium in Duisburg-Ruhrort.

Leaving the Valley of the Shadow - Zwischen den Extremen der streng komponierten und frei improvisierten Musik liegt für Mike Roelofs der Königsweg zur musikalischen Freiheit.

Mehr unter www.kreativquartier-ruhrort.de und unter www.mikeroelofs.com

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)