Duisburger BürgerInnen machen selber Radio, im Bürgerfunk bei Radio Duisburg. (Der Bürgerfunk ist Bestandteil des Programms der Lokalradios in NRW.) Hier geht es um Themen, die sonst oft nur am Rande vorkommen. Bürgerfunk - das ist Meinungsvielfalt und Radio abseits des Mainstreams. In dem Podcast stehen einzelne Beiträge und gekürzte Sendungen, produziert im Medienforum Duisburg e.V., die zumeist im Bürgerfunk ausgestrahlt wurden. Häufig werden soziale Themen behandelt, regional oder überregional, aber der Bürgerfunk ist so bunt und vielfältig wie die Stadt, in der wir leben. Hören Sie mal rein! Medienforum Duisburg e.V. Duissernstr. 81 47058 Duisburg

26.09.16, 19:23:50

Radio 4you im Mercator-Quartier


Download (8,6 MB)

Dort, wo Pia, Robin und Marius lange Jahre zur Schule gingen, rollen heute die Bagger. Radio 4you hat sich an einem Samstag auf den Weg gemacht und sich an der Großbaustelle in der Duisburger Innenstadt umgesehen. Umgehört haben wir uns bei Anwohnern und Passanten. Das neue Mercator-Quartier mit interessanten Ausgrabungen soll dort entstehen. Doch keiner weiß so recht, was genau dort hinkommt. Mit einer gewissen Tragik werden die 40 der Säge zum Opfer gefallenen Bäume und die Grünfläche wahrgenommen. Viele Kinder müssen auf weiter entfernt liegende Schulen ausweichen. Radio 4you trifft in der Sendung außerdem auf Duisburger Friedensaktivisten, die erklären, warum es sich gerade in der Gegenwart lohnt, sich für den Frieden in Bewegung zu setzen.

radioyou

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



26.09.16, 17:27:53

Salzstreuer


Download (3,4 MB)

Entscheidungen - das Thema der Sendung der Advent-Gemeinde Duisburg im September 2016.

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



25.09.16, 21:00:00

Anonyme Alkoholiker (September 2016)


Download (13,4 MB)

Gestern-Heute-Morgen

Da sind 2 Tage bei, die man nicht beeinflussen kann.
Was gestern war ist vorbei und lässt sich nicht mehr ändern!
Auf das Morgen kann ich mich zwar vorbereiten, aber mir Sorgen zu machen ändert auch NICHTS.
Das Heute sollte ich bewusst erleben und genießen und NICHT TRINKEN!!!!
Das ist ein Zeitraum, den ich überblicken kann und mit Hilfe in einer Selbsthilfegruppe mein Leben in den Griff bekomme.

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



24.09.16, 08:53:52

Soziale Dienste International - Internationaler Jugendfreiwilligendienst


Download (1,2 MB)

Beim Verein für Soziale Dienste International hast du die Möglichkeit bei einem sozialen Projekt im Ausland ehrenamtlich zu arbeiten und zu leben. Der Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD) ist ein vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderter Lern- und Bildungsdienst. Der IJFD ist mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) vergleichbar; die Teilnahme ist für nahezu jeden im Alter zwischen 18 und 27 Jahren möglich.
Auch ein 12-monatiges Praktikum fürs Studium im sozialen Bereich ist möglich.

Hier im Studio habe ich jetzt Cara, eine Mitarbeiterin des Vereins, die selber vor drei Jahren im Ausland war – hallo Cara – kannst Du mir sagen, was die Voraussetzungen sind, für die Teilnahme an so einem Freiwilligendienst?

Freiwilligendienst für 2017-18: Jetzt bewerben!
Die Bewerbungsfrist für den Freiwilligendienst 2017-18 (Dienstbeginn im Sommer 2017) endet am 31. November 2016.
Nähere Infos über den Internationalen Jugendfreiwilligendienst unter social-services.net.

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)



24.09.16, 08:48:08

Indien - Internationaler Jugendfreiwilligendienst


Download (1,8 MB)

Beim Verein für Soziale Dienste International hast du die Möglichkeit bei einem sozialen Projekt im Ausland ehrenamtlich zu arbeiten und zu leben. Der Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD) ist ein vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderter Lern- und Bildungsdienst. Der IJFD ist mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) vergleichbar; die Teilnahme ist für nahezu jeden im Alter zwischen 18 und 27 Jahren möglich.
Auch ein 12-monatiges Praktikum fürs Studium im sozialen Bereich ist möglich.

Freiwilligendienst für 2017-18: Jetzt bewerben!
Die Bewerbungsfrist für den Freiwilligendienst 2017-18 (Dienstbeginn im Sommer 2017) endet am 31. November 2016.
Nähere Infos über den Internationalen Jugendfreiwilligendienst unter social-services.net.

Generation Fernweh - Indien
Für einen kurzen Augenblick entführen wir Sie und begeben uns ans andere Ende der Welt, wo wir Jördes auf ihrer Reise quer durch Indien, dem größten Subkontinent dieser Ende, begleiten. Dort besuchte sie Freiwillige, Niharika und Martin in ihren sozialen Projekten im Norden des Landes. Die beiden berichten uns hautnah von ihren Eindrücken.

buergerfunk-duisburg
Kommentare (0)